We cannot display this gallery

Union berlin Vertragsverlängerung

Aufsteiger Arminia Bielefeld hat bereits den zweiten Vertrag in der Transfersaison unterschrieben. Der 26-jährige österreichische Mittelfeldspieler Christian Gebauer wechselt vom österreichischen Erstligisten Altach zu einem kostenlosen Transfer und hat einen Dreijahresvertrag bis 2023 unterschrieben. 2015 wechselte er zu den Würzburger Kickers und verlängerte am 30. Mai 2016 seinen Vertrag bei den Würzburger Kickers bis 2018. [1] Fertiger Deal: Dayot Upamecano – RB Leipzig verlängert Er hat noch zwei Jahre Vertrag in Dortmund, aber an Gerüchten mangelt es nicht. Sancho ist derzeit wohl Englands begabtestster Spieler, daher ist es kein Wunder, dass einige der Top-Klubs der Premier League den 20-Jährigen gerne nach Hause holen würden. Manchester United und Chelsea sollen die Innenspur haben. Das Spiel in der Champions League hat für den Youngster Priorität. Niko Giesselmann hat nach dem Abstieg bei Fortuna Düsseldorf eine weitere Chance in der Bundesliga bekommen. Der 28-jährige Verteidiger hat bei Union Berlin einen Vertrag unterschrieben, der sowohl für den Spitzen- als auch für den Zweitligisten gilt. Der Franzose hat bei RB Leipzig einen Vertrag bis 2021, upamecano könnte laut Sky Deutschland aber noch eine Vertragsverlängerung unterschreiben.

Arsenal hat zuvor Interesse an dem Zentralen Verteidiger gezeigt, der eine 60-Millionen-Euro-Freigabeklausel hat, die am 30. Juni ausläuft. Veteranen-Kapitän Daniel Baier hat sich von Augsburg getrennt, beide Seiten haben sich bereit erklärt, seinen Vertrag aufzukündigen. In neun Spielzeiten absolvierte der 36-Jährige 355 Einsätze für Augsburg, mehr als jeder andere Spieler in der Vereinsgeschichte. Könnte der serbische Flügelspieler wieder mit seinem ehemaligen Trainer vereinen. Laut Sport Bild will der neue Monaco-Trainer Niko Kovac Kostic und Real Madrid-Stürmer Luka Jovic verpflichten, den er während seiner zweieinhalbjährigen Zeit bei Eintracht Frankfurt trainierte. Kostic, der zwei Spielzeiten in der deutschen Finanzmetropole verbracht hat, steht bei den Eagles noch bis Juni 2023 unter Vertrag. Werder Bremen ist Clearing-House. Nach 16 Jahren und 239 Spielen im Verein wurde Philipp Bargfrede vom Verein entlassen.

Auch Sebastian Langkamp ist nach Vertragsende von Bremen entlassen worden. Der Mann, der das Tor erzielt hat, das Deutschland bei der WM 2014 eingebracht hat, wird im Sommer aus dem Vertrag ausscheiden, was bedeutet, dass Götze den BVB auf einem Bosman verlassen kann. Während seiner kurzen Zeit bei Hertha Berlin hatte Jürgen Klinsmann Interesse bekundet.

--Sidebar Content--

You do not have any content in the sidebar

Please load some dynamic content into the "Widgets" section or set ".aside" to "display:none;"